« Zurück zu den Artikeln

SG Transmission designed gewölbte Permanentmagnetbremse

SG Transmission hat eine gewölbte Permanentmagnetbremse designed, die für fachärztliche, medizinische Ausrüstungen genutzt werden kann.

Die massgefertigte Bremse wurde designed, um die Höhe einer vertikalen und ausziehbaren Stange, die sich linear in Onkologiebehandlungsmaschinen bewegt, zu kontrollieren.

Die zweifach gewölbte Bremsoberfläche erhöht die Arbeitsfläche, um sich der Wölbung der Stange anzupassen. Die sichert einen maximalen Kontakt und daher eine höhere Haltekraft.

Paul Short, Technischer Manager bei SG Transmission sagte: “Da diese Bremse in einem Operationssaal verwendet wird, der ein über dem Patienten hängendes System steuert, ist es äußerst wichtig für den Kunden, dass die Bremse ausfallsicher ist. Im Falle eines Stromausfalls darf das Hängegewicht des Mechanismuses nicht freigelassen werden.”

“Die Herausforderung bestand darin, die Arbeitsstangenfläche innerhalb einer speziellen Umschlaggröße zu maximieren, um diese an die Kundenbedürfnisse anzupassen. Wir haben dieses einmalige Konzept innerhalb von 15 Tagen dem Kunden liefern können.”

Diese maßgeschneiderte, gewölbte Bremse ist durch ihre Präzision, erhöhte Haltekraft und ausfallsichere Qualität geeignet für medizinische, militärische und Roboter-Anwendungen.

SG Transmission feiert sein 45. Jahr in der Energieübertragungsindustrie. Der britische Hersteller von elektromagnetischen Kupplungen und Bremsen hat ein weltweites Kundenportfolio, welches von seinem Hauptsitz in der Grafschaft Durham, England geleitet  wird.

« Zurück zu den Artikeln