« Zurück zu den Artikeln

Die Permanentmagnetbremse aus Edelstahl bietet u.a. eine Lösung für den Einsatz im medizinischen Bereich

SG Transmission hat eine eben solche Permanentmagnetbremse Ø60mm aus Edelstahl für den medizinischen Bereich entwickelt und geliefert.

Das Problem: Aufgrund des feuchten Klimas wurde festgestellt, dass die vorhandenen Bremsen einer solchen Anwendung oxidierenden Staub und Geräusche erzeugen. Dies stellte ein Problem während des Einsatzes in diesem klinischen Umfeld dar, was u.a. die Gefahr einer Kontermination beschrieb und ein unangenehmes Wohlempfinden der Patienten verursachte.

Die Lösung: Nach Forschung und Entwicklung durch das Engineering-Team von SG Transmission wurde eine hochpräzise Permanentmagnetbremse aus Edelstahl entwickelt. Die verbesserten Materialeigenschaften verhindern die Oxidation, während das Drehmoment von 12 Nm die Kundenerwartung für diese kleine Abmessung übertraf.

« Zurück zu den Artikeln