SG Transmission > Eigenschaften > Permanentmagnetbremsen

SG Transmission
Permanentmagnetbremsen

Ein positiver Stopvorgang in allen Arten von Rotationsmaschinen.

Kontaktieren Sie einen Experten, um mehr über unsere Permanentmagnetbremse zu erfahren.

Technische Information

SG Transmissions Permanentmagnetbremsen, beinhalten den Gebrauch eines hochspezifierten, seltenen Erdmaterials, um eine positive Stopaktion in allen Arten von Rotationsmaschinen zu gewähren.

Diese Power-off-Bremsen sind so designt, dass wenn die Energie weggenommen wird, die magnetische Energie einer Permanentmagnetscheibe über einen Luftspalte durch eine Stahlankerplatte kanalisiert wird. Diese wird gegen das stationäre Feldgehäuse geklemmt, um die benötigte Bremskraft zu geben; Die Ankerplatte ist normalerweise fest auf dem rotierenden Teil der Maschine fixiert. Wenn die Energie zur Bremsspule zurückkehrt, wird die Ankerplate freigegeben, um freie Bewegung zu gewähren.

Die Permanentmagnetbremse von SG Transmission ist gewöhnlich die beste Option, wenn präzise und genaue Anwendungen verlangt werden.

Wir haben weiterhin an dem Ausbau der Permanentmagnetbremse durch Entwicklung der Permanentmagnetzahnbremse gearbeitet, die Ausfallsicherheit, positive Bremsung und hohe Drehmomente in einer kompakten Größe verbindet. Dieses einzigartige Produkt verbindet geprüfte Technologien, bietet Kunden eine innovative und praktische Lösung in vielen anspruchsvollen Anwendungen.

Die SG Transmission Permanentmagnetbremse ist erhältlich in acht verschiedenen Größe mit Drehmomenten, die von 0.4 bis 60 Nm reichen und können spezialisiert werden und ist so für viele verschiedene Anwendungen geeignet.