Servomotorbremse » SG Transmission
SG Transmission > Eigenschaften > Servomotorbremse

SG Transmission
Servomotorbremse

Der Umfang von SG Transmissions Servomotorbremsen ist geeignet für eine große Auswahl von Anwendungen, bei denen realtiv hohe Drehmomente in einer kleinen Raumhülle benötigt werden.

Kontaktieren Sie einen Experten, um mehr über unsere Servomotorbremesen zu erfahren.

 

Technische Information

Ein Servomotor ist ein rotierender Antrieb, der eine präzise Kontrolle von Winkelposition, Beschleunigung und Geschwindigkeit erlaubt. Es besteht aus einem mit einem Sensor gekoppelten Motor für eine Positionsrückmeldung und eine Haltebremse. Servomotoren werden in einer Vielzahl von Anwendungen inklusive Robotern, automatisierten Maschinen und Verpackungsmaschinen angewendet. Servomotoren sind normalerweise mit einer Haltebremse ausgestattet, um eine sichere Position während des Betriebes oder dem Stillstand des Motors zu gewähren.

Es hat einen Trend gegenüber dem Gebrauch der Federkraftbremse in Servomotoren gegeben. Federkraftbremsen können für eine statische Position genutzt werden und ist, mit angepassten, geeigneten Reibbelägen, auch als eine Arbeitsunterbrechnung für hochdynamische Nothalte geeignet. Die Flexibilität der Federkraftbremse bedeutet, dass sie perfekt für viele Servoanwendungen ist. Federkraftbremsen in Servomotren sind zuverlässig mit Lasten und haben ein exzellentes Verschleißverhalten; Sie können den speziellen Anwendungsanforderungen angepasst und mit einer optionalen Handauslösung geliefert werden.