SG Transmission > Eigenschaften > UL anerkannte Bremsen

SG Transmission UL anerkannte Bremsen

SG Transmission ist äußerst erfreut, dass sich die Anstrengungen gelohnt haben: Underwrites Laboratories haben unsere Permanentmagnetbremsen anerkannt

Kontaktieren Sie einen Experten, um mehr über unsere UL anerkannten Bremsen herauszufinden.

 

Technische Information

UL (Underwriters Laboratories) ist eine weltweite amerikanische sicherheitstechnische Firma, die Zertifizierungen, Validierungen, Tests, Inspektionen und Auditierungen für elektrische Geräte und Komponenten, die hauptsächlich in Bewegungssteuerungssystemen genutzt werden, erstellt.

Wir legen Wert auf Ihre Sicherheit und wollen dazu beitragen, Ihre Anwendungslösung auf höchstem Standard zu halten. Dies ist der Grund, warum SG Transmission sich angestrengt hat, damit UL unsere Permanentmagnetbremse, Typ 62 genehmigt.

Die Permanentmagnetbremsen, die von SG Transmission herstellt wurden, sind geprüft in Übereinstimmung mit UL 508, Industrial Control Equipment und 17te Edition und CSA C22.2 Nr. 14-13, 12te Edition.

SG Transmissions Permanentmagnetbremsen, Typ 62, beinhalten den Gebrauch eines hochspezifierten, seltenen Erdmaterials, um eine positive Stopaktion in allen Arten von Rotationsmaschinen zu gewähren.

Diese Power-off-Bremsen sind so designt, dass wenn die Energie weggenommen wird, die magnetische Energie einer Permanentmagnetscheibe über einen Luftspalte durch eine Stahlankerplatte kanalisiert wird. Diese wird gegen das stationäre Feldgehäuse geklemmt, um die benötigte Bremskraft zu geben; Die Ankerplatte ist normalerweise fest auf dem rotierenden Teil der Maschine fixiert. Wenn die Energie zur Bremsspule zurückkehrt, wird die Ankerplate freigegeben, um freie Bewegung zu gewähren.

Die Permanentmagnetbremse von SG Transmission ist gewöhnlich die beste Option, wenn präzise und genaue Anwendungen verlangt werden.